Schachjugend 2009

Schachjugend Ketsch "aktuelle Trainingszeiten"


Jugendtraining immer freitags im Ferdinand Schmid Haus:

U  8 - U 10 : 16.00 Uhr - 17.00 Uhr
U 12 - U 14: 17.00 Uhr - 18.00 Uhr

Schachkundige Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen!

Das Fördertraining mit FIDE - Meister Jochen Kountz wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Hier geht es zum: aktuellen Terminplan der Jugend
WR

 

Erfolge auf breiter Basis bei der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft

Ketscher Jugendspieler bei der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft mit Bezirksleiter Rainer Molfenter
Ketscher Jugendspieler mit Bezirksleiter Rainer Molfenter (Bild: Wolfgang Schwab)

Hervorragende Platzierungen gab es für die Ketscher Schachjugend bei der am Wochenende durchgeführten Jugendeinzelmeisterschaft des Schachbezirk Mannheim.

So konnte sich der erst sechsjährige Tim Schütze in seiner Altersklasse (U 8) die Vizemeisterschaft sichern.

In der Abteilung U 10 erreichte Florian Schrepp einen sehr respektablen dritten Platz.

Sehr stark war das Teilnehmerfeld in der Gruppe U 12, hier konnte Jana Riewe mit dem Gewinn der Bronzemedaille glänzen. Ein sehr starkes Turnier spielte Ingo Hoyer, der Lohn war ein guter vierter Platz. Marvin Tacka und Karl Steinbeißer landeten im Mittelfeld der Tabelle.

Erst im Stichkampf, und dann noch durch ein Missgeschick, verlor Marcel Herm die Meisterschaft U 14, der zweite Platz ist trotzdem ein sehr schöner Erfolg. Hier belegten Markus Braun und Matthias Lahres ebenfalls Plätze im Mittelfeld.

Mit dem Vizemeistertitel konnte sich ebenfalls David Schwab (U 16) schmücken, der mit dieser Platzierung seine beständige Klasse bewies.

Sehr zufrieden mit diesen Ergebnissen zeigten sich die Verantwortlichen des Schachcubs Ketsch, waren die vielen guten Plätze eine Bestätigung der intensiven Trainingsarbeit.

Am nächsten Freitag wird das ausgefallene Blitzturnier für den Monat Oktober nachgeholt.
Schachkundige Kinder sind jederzeit herzlich willkommen.

WR 08.11.2009

 

5. Platz bei der Badischen U12 Mannschaftsmeisterschaft

Unsere U12 Jugendmannschaft belegt den 5. Platz bei der badischen U12 Mannschaftsmeisterschaft!
Daniel Echt, Jana Riewe, Marcel Herm, Marvin Tacka, Markus Braun

TR 20.06.2009

 

Ein Trio an der Spitze

Bei der vierten und letzten Runde des Eltern - Kind - Turnier gab es nochmals spannende Kämpfe. Keine Blöße gaben sich dabei die Familien Schwab und Riewe die ihre Spiele souverän gewinnen konnten.

Am Ende stehen gleich drei Mannschaften punktgleich auf dem Siegerpodest.

Die Familien Riewe, Schwab sowie die Formation Herm / Krinke können sich über den Sieg freuen.

Hochzufrieden mit der Beteiligung an dem Turnier zeigten sich die Verantwortlichen des Schachclubs Ketsch. An den vier Runden nahmen elf Mannschaften teil. Einer Neuauflage im Spätjahr, von allen Teilnehmern gewünscht, steht nichts im Wege.

im Anschluß Training mit Ben Ali Heidarnezhad
Im Anschluß hält Ben Ali Heidarnezhad ein Training ab.

Eine sehr gute Platzierung erreichte Jana Riewe bei der Deutschen U 10 Meisterschaft. In einem sehr starken Teilnehmerfeld konnte das Ketscher Talent einen bemerkenswerten zwölften Platz in der Wertung der Mädchen erreichen. Einen Platz unter den ersten Zehn verhinderte nur ihre etwas schlechtere Zweitwertung.

Ihre gute Leistung ist um so höher einzuschätzen da sie, bis auf eine Ausnahme, stets gegen Spielerinnen und Spieler mit deutlich höherer Wertungszahl (+128 bis + 532) antreten musste. Ihre eigene Wertungszahl konnte sie so um beachtliche158 Punkte steigern und sich damit in der deutschen Spitzenklasse etablieren.

Gespannt darf man auf das Abschneiden der U 12 Mannschaft des Schachclubs Ketsch sein, die als Bezirksmeister am Wochenende bei der Badischen Meisterschaft in Buchen antritt.

Die Schachjugend trifft sich am Freitag im Ferdinand Schmid Haus zu einer weiteren Runde des Vereinsturniers.

Gäste sind jederzeit willkommen.

WR/TR 16.06.2009

 

 

U 14 Mannschaft erringt Remis bei der Badischen Mannschaftsmeisterschaft

Ohne Niederlage verabschiedete sich die Ketscher U 14 Mannschaft von den Badischen Mannschaftsmeisterschaften. Gegen den hohen Favoriten Eppingen gab es ein hervorragendes Unentschieden.

Nur Dank der bessere Wertung, der Sieg an den Spitzenbrettern wir höher bewertet, konnte der Nachwuchs des Schachbundesligisten in die nächste Runde einziehen.

Die Punkte für Ketsch in diesem spannenden Kampf holten Julian Singer und Jana Riewe.

Eine ehrenvolle Berufung erhielt Jana Riewe. Sie wird die Ketscher Farben bei der Deutschen U 10 Einzelmeisterschaft in Willingen vertreten. Der Schachclub Ketsch wünscht dem jungen Ketscher Talent viel Erfolg.

Die Schachjugend trifft sich nach den Pfingstferien zu einer weiteren Runde des Vereinsturniers.

Schachbegeisterte Kinder sind jederzeit herzlich eingeladen.

WR 17.05.2009

 

 

Eltern - Kind - Turnier vor der Entscheidung

Vier Mannschaften haben, vor der letzten Runde des Eltern - Kind- Turnier, noch beste Chancen auf den begehrten Titel.

Nach vier Spieltagen führt die Formation Herm / Krinke vor den Familien Schwab, Riewe und Böhme.

Beste Aussichten auf den Titel hat die Familie Böhme da sie noch die meisten Spiele bestreiten muss. Ein spannendes Finale ist am 14. Juni um 10.00 Uhr im Ferdinand Schmid Haus zu erwarten.

WR 17.05.2009

 

 

U14 gewinnt in der 1. Runde der Badischen und BW Mannschaftsmeisterschaften 2009

Unsere U 14 Mannschaft hat sich heute durch einen 3-1 Sieg gegen Eppingen 2 für die 2. Runde der Badischen und BW Mannschaftsmeisterschaften 2009 qualifiziert.

Die Mannschaft spielte in der Besetzung David Schwab 1, Marcel Herm 1, Julian Singer 1 und Matthias Lahres.

Man darf gespannt sein, wie es weitergeht.

WR 02.05.2009

 

 

Schachjugend Ketsch gewinnt U 12 Meisterschaft

Bei der U 12 Mannschaftsmeisterschaft des Schachbezirk Mannheim konnte die Schachjugend Ketsch erstmals den begehrten Titel gewinnen. Zehn Mannschaften, das bedeutete Rekordbeteiligung, trafen sich am Samstag im Ferdinand Schmid Haus und kämpften um die Meisterschaft. Nach sechs überaus spannenden Runden konnte sich Ketsch 1, in der Besetzung Marcel Herm, Jana Riewe, Markus Braun und Ingo Hoyer, vor Viernheim und Reilingen ungeschlagen den ersten Platz sichern.

Die zweite Ketscher Mannschaft erreichte in der Aufstellung, Marvin Tacka, Florian Schrepp, Daniel Echt und Karl Steinbeißer, einen respektablen siebten Platz.

Stahlende Gesichter gab es bei der vom 2. Bezirksjugendleiter Thomas Bareiß durchgeführten Siegerehrung. Neben Pokalen und Urkunden für die Sieger erhielten alle 40 Spieler schöne Sachpreise. Jana Riewe erhielt zudem als beste Spielerin noch einen Sonderpreis.

Zufrieden mit dem Ablauf der Veranstaltung und dem Abschneiden der Ketscher Spieler zeigten sich die Verantwortlichen des Ketscher Schachclubs, hatte sich doch nach dem Erfolg der U 14 Mannschaft ein weiteres Ketscher Team für die Badischen Titelkämpfe qualifiziert.

Ein besonderer Dank geht an das Bewirtungsteam, bestehend aus Eltern der Schachjugend sowie Mitgliedern des Schachclubs, die in einer kleinen Cafeteria leckere Speisen, selbstgebackenen Kuchen und kühle Getränke aufgetischt hatten.

WR 15.03.2009

 

 

Ketscher Schachjugend wird Bezirksmeister U12

Am heutigen Samstag, den 14.03.2009, hat die U12-Mannschaft des SC 1922 Ketsch in Ketsch den Titel des Bezirksmeisters gewonnen!

In der Besetzung Marcel Herm, Jana Riewe, Markus Braun und Ingo Hoyer konnte sich die erste U12-Mannschaft des SC 1922 Ketsch gegen 9 weitere Mannschaften ungeschlagen nach 6 Runden Schweizer System den Titel sichern. 

TR 14.03.2009

 

 

Ketscher Schachjugend wird Bezirksmeister U14

Am heutigen Samstag, den 31.01.2009, hat die U14-Mannschaft des SC 1922 Ketsch in Altlußheim den Titel des Bezirksmeisters gewonnen!

In der Besetzung David Schwab, Marcel Herm, Mathias Lahres und Markus Braun schlug Ketsch im Finale die Mannschaft von SC 1965 Reilingen mit 2,5 zu 1,5 Punkten.

WR/TR 31.01.2009

 

 

Training wieder freitags

Ab dem 30. Januar 2009 findet das Training wieder freitags statt. Am Montag den 26.01. findet daher kein Training statt.

Die Trainingszeiten sind die gleichen wie bisher montags, d.h. eine Stunde früher als die alten Freitagstermine. Die jeweils aktuellen Zeiten sind oben auf dieser Seite zu finden.

TR 13.01.2009

 

 

Trainingsbeginn 2009: 12. Januar 2009

Ab 12. Januar geht es wieder los - dann immer montags.

WR/TR 26.12.2008

 

 

Aktuelles von der Jugend aus dem Jahr:  Aktuelles von der Jugend aus dem Jahr 2008 2008

Aktuelles von der Jugend aus den Jahren:  Aktuelles von der Jugend aus den Jahren 2003 - 2007 2003 - 2007