Chess960-Turnier  2013 / 2014

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde 
Rang Teilnehmer TWZ S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Ries, Werner 1674 5 1 1 5.5 27.0 20.50
1. Herm, Marcel 2001 5 1 1 5.5 26.5 19.75
3. Sessler, Heinz 1854 4 2 1 5.0 27.5 19.00
4. Teichmann, Gerhard 1298 4 1 2 4.5 26.5 15.25
5. Eichhorn, Rudi 1658 3 2 2 4.0 25.0 12.25
6. Diehm, Max 1467 4 0 3 4.0 25.0 10.50
7. Freudenberger, Ron 1425 3 0 4 3.0 24.0 8.00
8. Schmid, Karl 1233 3 0 4 3.0 24.0 6.50
9. Schleich, Karl-Heinz   3 0 4 3.0 20.5 8.00
10. Peisl, Siegfried 732 2 1 4 2.5 20.0 5.50
11. Echt, Thomas 933 1 2 4 2.0 23.0 5.00
12. frei 1003 0 0 1 0.0 17.5 0.00

 

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 7. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Punkte Buchh
1. Ries, Werner 1674 ** 1 0 ½   1 +       1 + 5.5 27.0
1. Herm, Marcel 2001 0 ** ½ 1 1 1 1 1         5.5 26.5
3. Sessler, Heinz 1854 1 ½ ** 0 ½ 1   1         5.0 27.5
4. Teichmann, Gerhard 1298 ½ 0 1 ** 0   + 1 1       4.5 26.5
5. Eichhorn, Rudi 1658   0 ½ 1 **   0   1 + ½   4.0 25.0
6. Diehm, Max 1467 0 0 0     **   1   1 1   4.0 25.0
7. Freudenberger, Ron 1425 - 0   - 1   **   0 1 1   3.0 24.0
8. Schmid, Karl 1233   0 0 0   0   ** 1 1     3.0 24.0
9. Schleich, Karl-Heinz         0 0   1 0 ** 0 +   3.0 20.5
10. Peisl, Siegfried 732         - 0 0 0 1 ** ½   2.5 20.0
11. Echt, Thomas 933 0       ½ 0 0   - ½ **   2.0 23.0
12. frei 1003 -                     ** 0.0 17.5

 

Runde 1 Weiß Schwarz Ergebnis
04. Oktober 2013:
  Marcel Herm Gerhard Teichmann 1 : 0
  Karl Schmid Heinz Sessler 0 : 1
  Werner Ries spielfrei + : -
  Thomas Echt Rudi Eichhorn 0,5 : 0,5
  Max Diehm Siegfried Peisl 1 : 0
Karl-Heinz Schleich Ron Freudenberger 1 : 0

 

Runde 2 Weiß Schwarz Ergebnis
13. Dezember 2013:
  Werner Ries Marcel Herm 1 : 0
  Heinz Sessler Max Diehm 1 : 0
  Rudi Eichhorn Karl-Heinz Schleich 1 : 0
  Ron Freudenberger Thomas Echt 1 : 0
  Gerhard Teichmann Karl Schmid 1 : 0
Siegfried Peisl spielfrei + : -

 

Runde 3 Weiß Schwarz Ergebnis
17. Januar 2014:
  Heinz Sessler Werner Ries 1 : 0
  Marcel Herm Rudi Eichhorn 1 : 0
  Siegfried Peisl Ron Freudenberger 0 : 1
  Karl-Heinz Schleich Gerhard Teichmann 0 : 1
  Max Diehm Thomas Echt 1 : 0
Karl Schmid spielfrei + : -

 

Runde 4 Weiß Schwarz Ergebnis
21. Februar 2014:
Aufstellung:
  Gerhard Teichmann Heinz Sessler 1 : 0
  Ron Freudenberger Marcel Herm 0 : 1
  Werner Ries Max Diehm 1 : 0
  Rudi Eichhorn Siegfried Peisl + : -
  Karl Schmid Karl-Heinz Schleich 1 : 0
Thomas Echt spielfrei + : -

 

Runde 5 Weiß Schwarz Ergebnis
28. März 2014:
  Marcel Herm Heinz Sessler 0,5 : 0,5
  Gerhard Teichmann Werner Ries 0,5 : 0,5
  Rudi Eichhorn Ron Freudenberger 0 : 1
  Max Diehm Karl Schmid 1 : 0
  Thomas Echt Siegfried Peisl 0,5 : 0,5
  Karl-Heinz Schleich spielfrei + :

 

Runde 6 Weiß Schwarz Ergebnis
04. Juli 2014:
  Ron Freudenberger Gerhard Teichmann - : +
  Heinz Sessler Rudi Eichhorn 0,5 : 0,5
  Karl Schmid Marcel Herm 0 : 1
  Werner Ries Thomas Echt 1 : 0
  Siegfried Peisl Karl-Heinz Schleich 1 : 0
  Max Diehm spielfrei + : -

 

Runde 7 Weiß Schwarz Ergebnis
15. August 2014:
  Marcel Herm Max Diehm 1 : 0
  Ron Freudenberger Werner Ries - : +
  Rudi Eichhorn Gerhard Teichmann 1 : 0
  Siegfried Peisl Karl Schmid 0 : 1
  Karl-Heinz Schleich Thomas Echt + : -
  Heinz Sessler spielfrei + : -

Turnierbeginn: 04. Oktober 2013

Anmeldung: Bis spätestens 04.10.2013 um 20 Uhr!

Anmeldungen sind in die aushängende „Anmeldeliste“ einzutragen oder können bei dem Spielleiter Heinz Sessler telefonisch (Tel.: 06202-65931) oder per E-Mail („spielleiter[@]schachclub-ketsch.de“ - Achtung: bitte die eckigen Klammern um das @-Zeichen entfernen!) erfolgen.

Chess960 ist eine von GM Bobby Fischer entwickelte Schachvariante mit 960 möglichen unterschiedlichen Ausgangsstellungen. Das bedeutet Schachspielen vom allerersten Zug ohne Eröffnungstheorien! Ist die Eröffnungsstellung ausgelost, wird praktisch eine normale Schachpartie gespielt. Alle Figuren folgen den aus dem normalen Schach bekannten Regeln.
Die Start-Stellung wird an jedem Spieltag unmittelbar vor Beginn der Partien ausgelost! Es werden sieben unterschiedliche Stellungen gespielt.

Modus: 7 Runden Schweizer System, Computerauslosung. Gespielt wird nach den Schachregeln der Fide. Bei Gleichstand in den Punkten entscheidet die bessere Buchholzwertung über die Platzierung. Sind die Punkte und die Buchholzwertung gleich, erfolgt eine Teilung der Preise.

Spielbeginn ist jeweils um 20:00 Uhr. Bitte pünktlich sein, da die Stellungen an jedem Spieltag unmittelbar vor Beginn der Partien ausgelost werden.

Die Bedenkzeit beträgt für jeden Spieler 60 Minuten Grundbedenkzeit und weitere 30 Sekunden pro Zug.

Der 1. Sieger erhält einen Geldpreis in Höhe von 20 EUR.
Der 2. Sieger erhält einen Geldpreis in Höhe von 10 EUR.
Der 3. Sieger erhält einen Geldpreis in Höhe von 5 EUR.

Sonstiges: Wer an dem geplanten Spieltermin nicht antreten kann, ist verpflichtet seinen Gegner und den Spielleiter zu verständigen! Ansonsten wird die Partie als verloren gewertet!
Das Gleiche gilt auch für Nachholpartien. Diese werden ebenfalls vom Spielleiter angesetzt, im Vereinslokal ausgehängt und in der Presse und im Internet veröffentlicht.

Letzte Änderung: 15. November 2014 (TR)